Anzugsverfahren und Qualitätssicherung

Das Festziehen einer Verbindung ist ein Vorgang, der nicht so trivial ist, wie Sie vielleicht denken. Das Festziehen einer Schraube mit dem Nenndrehmoment ist noch keine Garantie für eine korrekte

Share
Anzugsverfahren und Qualitätssicherung

Weiterziehmomenttest einer Schraube, die bereits festgezogen wurde Die korrekte Verschraubung einer Verbindung ist ein elementarer Schritt für die Qualitätskontrolle in einem Produktionsprozess. Am Ende der Produktionslinie muss für eine vollständige

Share
Anzugsverfahren und Qualitätssicherung

Beispiel Automobilindustrie Was bedeutet statistische Prozessüberwachung? Die statistische Prozessüberwachung besteht aus einer Reihe von statistischen Tests, die während eines Prozesses (z. B. in einer Produktionslinie) durchgeführt werden. Zielsetzung: Qualitätskontrolle in einem

Share
Anzugsverfahren und Qualitätssicherung

Richtige Verschraubung an der Produktionslinie stellt im Montageprozess die fundamentale Basis zur Qualitätssicherung dar. Dabei stellt Wahl und Einsatz des richtigen Schlüssels, elektronisch oder mechanisch, die für die Verschraubungen Verantwortlichen

Share
Anzugsverfahren und Qualitätssicherung

Bei der Verwendung von Knickschlüsseln ist das auf die Schraube angewendete Drehmoment höher als der Wert beim Klick. Dies geschieht, weil der Bediener nach dem Klick nicht sofort stoppt. Je

Share
Anzugsverfahren und Qualitätssicherung

Impulsschrauber sind Werkzeuge, die Impulse anstelle eines kontinuierlichen Drehmoments erzeugen: Impulsschrauber müssen auf einem statischen Aufnehmer (Einzelgeräte-Aufnehmer, die mit einem Drehmoment-Messgerät oder einem Prüfstand mit statischen Aufnehmern verbunden sind) getestet

Share